Assetto – beste Apps

PTrackerptracker

DOWNLOAD

Diese App ist sehr hilfreich im Liga-Betrieb, da sie viele Informationen über den Fahrer und das Rennen sammelt und auswertet. Auch Telemetrie Daten werden abgespeichert und für einen späteren Zeitpunkt verfügbar gemacht. Eine unschlagbare Applikation um einen reibungslosen Ablauf einer Liga zu gewährleisten.


PitConfigpitconfig

DOWNLOAD

Ein kleines, schnelles Tool um auch während des Rennens seine Boxenstrategie anzupassen. Ihr habt die Möglichkeit die Reifen, den Tankinhalt, sowie Schadens-Reparatur einzustellen.


Helicorsahelicorsa

DOWNLOAD

Immer den Überblick haben, was um einem gerade geschieht? Das geht nur mit Helicorsa! Ihr könnt genau erkennen wie nah und an welcher Position um dein Auto die anderen Fahrer sind. Damit habt ihr volle Übersicht über das Renngeschehen. Jetzt sogar mit Überrundungsanzeige.


RaceEssentialsraceess

DOWNLOAD

Dies ist eine hilfreiche App, die euch sinnvolle Information zu eurem Telemetrie-Daten in Kurzform auf den Bildschirm zaubert. Sehr hilfreich um Reifenverschleiß oder Spritverbauch im Auge zu behalten. Aber auch andere wichtige Informationen werden auf kleinem Raum gehalten.


Sidekicksidekick

DOWNLOAD

Die minimalistische Form von RaceEssenials nennt sich Sidekick. Allerdings auch mit dem nötigsten an Informationen.


Pitboardpitinfo

DOWNLOAD

Die realistischste Form der Informationsbeschaffung. Wer sich nicht mit allem den Bildschirm vollmüllen will, bekommt hier die Möglichkeit wichtigste Informationen am Ende der Runde zusammengefasst zu sehen.


Natural Graphicsnatural

DOWNLOAD

Dies ist eine optische Anpassung der Farben, sowie des Himmels in Assetto Corsa. Dadurch wirkt euer Renngeschehen gleich nochmal realistischer. Ein Muss für jeden Grafik-Enthusiasten!


Real Head Motionheadmotion

DOWNLOAD

Dieses Programm kann separat von Assetto gestartet werden und konzentriert die Bewegung des Kopfes auf die Gegebenheiten der Strecke. Normalerweise werden Bumps auf der Strecke direkt auf den Screen projiziert und der Kopf des virtuellen Fahrers bleibt an der selben Position,obwohl das Auto hüpft. Das ist nicht realistisch, denn normalerweise würde der Kopf nach unten gedrückt, wenn man über einen Bump brettert. Diese Applikation simuliert solche Bewegungen indem sie dauerhaft die G-Forces ausliest und mit der Kopf-Kamera ausgleicht. Dies ist auch sehr praktisch für alle mit einem HMD wie die Oculus Rift oder die HTC Vive, aber auch sonst erhöht es die Immersion in einem echten Auto zu sitzen ungemein!