Halbzeit in der SRU Multiclass Serie

Die ersten Rennen liegen nun hinter unseren Fahrern und die Punkte lassen schon einiges erahnen. Nachdem Matthias Zlusch und Manuel Lange aus der Serie ausgestiegen sind, verbleiben noch vier unserer Fahrer im Feld. Aktuell liegt Ergin nach einem erfolgreichen Saisonstart auf dem 6. Rang in der Gesamtwertung. Michael Nord ist aktuell auf dem 9. Platz. Sein Team-Partner Frank Leupold hatte bisher weniger Glück und muss mit einigen Ausfällen auf Platz 32 vorlieb nehmen. Paul Schalm ist im soliden Mittelfeld zu finden. Er befindet sich aktuell auf dem 13. Platz. Wir drücken unseren Jungs die Daumen für das kommende Rennen in Vallelunga. Diese Strecke sollte dem AMG besser liegen und wir dürften hier wieder mal um die vorderen Ränge mit fahren. Wir drücken unseren Fahrern wie immer ganz fest die Daumen!

 

Schreibe den ersten Kommentar

Hinterlasse uns einen Kommentar!